mona.jpg
 

Über mich

Mein beruflicher Werdegang begann mit einer Ausbildung zur Bürokauffrau. Einige Jahre später machte ich eine Weiterbildung zur staatl. gepr. Betriebswirtin. Seinerzeit war ich im Autohaus tätig und es drängten sich immer mehr die Fragen auf: Macht das Sinn? Was will ich wirklich? Was kann ich besonders gut? Wo liegt meine Berufung? Und wieder... was macht in meiner Welt Sinn? 


Also alles über Bord. Neuanfang. 


Ich begann im Januar 2019 die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie an der Paracelsus Schule in Aachen. Warum dieser Weg? 


Auf meinem bisherigen Lebensweg habe ich die unterschiedlichsten Erfahrungen gemacht. Die Erfahrungen, die ich durch die Erkrankungen meiner Mutter (bipolare Störung, Sucht, etc.) gemacht habe, haben schon sehr früh dafür gesorgt, dass ich mich mit dem Thema Psychologie, mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern und vor allem mit den Auswirkungen auf das Umfeld auseinandergesetzt habe. Auch haben diese und andere Erfahrungen gezeigt, dass ich über ein hohes Maß an Selbstreflektion, Empathie und Flexibilität verfüge. Komplexe Denkstrukturen anderer Menschen und die Gefühle, Konflikte und Sachverhalte, die damit einhergehen, nachzuvollziehen und zu analysieren, um daraus Strategien zu entwickeln, liegt mir so zu sagen im Blut. 

Durch die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und einige Fachausbildungen in diesem Bereich, habe ich nicht nur fundierte Kenntnisse erworben, sondern auch selber große Veränderungen durchgemacht. Ich möchte diese Erfahrungen und das Wissen an Sie weitergeben und Sie auf dem Weg dieser Entwicklung unterstützen und begleiten.

Vereinbaren Sie hier ein kostenloses Erstgespräch und lassen Sie uns gemeinsam schauen, ob die Chemie stimmt.

Ich freue mich auf Sie!